Lebensberatung


  • Unterstützung in partnerschaftlichen oder familiären Bereichen
  • Vernetzung und Beratung
  • Jugendberatung (Konflikte in Schule, Familie, Pubertät, Umgang mit Medien)
  • Singleberatung (Wie kann ich Kontakte finden?)
  • Eheberatung (In einer Sackgasse gelandet?)
  • Erziehungsberatung (Liebt mich mein Kind, wenn ich konsequent bin?)

    Klärende Gespräche im privaten Bereich lassen Grenzen erkennen und machen Bedürfnisse spürbar. Resourcen werden erkannt.

Neu: Das Kindschaftsänderungsgesetz 2013 (Medien berichteten darüber) sieht vor, dass im Falle der einvernehmlichen Scheidung Beratungsveranstaltungen besucht werden. Ab 1.Februar 2013 werden verpflichtende Beratungen zum Wohle des Kindes, sowie eine Einführung in Obsorge- Angelegenheiten gerichtlich angeordnet.

Ihre Expertin vor Ort: Elternschule Martina Sattmann Competenti Parenti

Bei mir erhalten Sie behutsame Einzelberatung in angenehmer Atmosphäre, professionell und unbürokratisch. Mit Schwung und Humor lässt sich Vieles lösen.
Über das Lachen: mehr ...

Links:

PROMENTE Gesellschaft für psychische und soziale Gesundheit
Ein guter Weg Michaela Harrer
www.ks-komm.at Dr. Einhard Schrader